Projekte

Digitale Medien

  • Trickfilmtage und Trickfilmfestival für Grundschulklassen
  • Hallo wach! – Fake News, alternative Fakten und Lügenlawine
  • culture-X-change – Integration mit Medienprojekten zum Thema „die neue Heimat kennenlernen“
  • Zwerglfunk – Radio-Projekte für Grundschulklassen
  • Digitale Lehrpfade Hackathon – Programmieren und inhaltliches Füllen einer App
  • Mehr Information gibt es auf kjr-medienmobil.de.

 

Schulbezogene Jugendarbeit

Jugendarbeit geht an die Schule. Das wollen wir unterstützen und wir bauen hierfür derzeit eine Koordinierungsstelle auf. Wir möchten Verbände und Jugendgruppen motivieren, ihr Know-how an die Schule zu bringen.

 

Integration

Junge Menschen mit Migrationshintergrund brauchen Unterstützung, um im Berchtesgadener Land heimisch zu werden. In verschiedenen Bereichen bieten wir Unterstützung an.
Wir bieten hierzu das Medienprojekt „cultureXchange“ an, unterstützen den Jugendtreff in Freilassing mit dem Projekt „Schau rein“ oder machen eine Reise – die „EuropaTour“ – mit einheimischen und zugewanderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach Straßburg.

 

Familien-Challenge

Familien sollen Anregungen gegeben werden, wie sie ihre gemeinsame Zeit sinnvoll miteinander gestalten und dadurch den Zusammenhalt in der Familie stärken können. Jede Familie soll sich im Vorfeld der Challenge überlegen, welche Aktivitäten und Rituale Sie gerne durch- bzw. einführen möchte! Die gemeinsamen Aktivitäten können eingereicht werden und es gibt Preise zu gewinnen. Mehr Information gibt es auf familien-challenge.net.

 

Bereits bendete Projekte:

Let´s do it – mit fremden Augen

 

Partnerschaften für Demokratie FreilassingPartnerschaft für Demokratie Freilassing

Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ wurde die Stadt Freilassing in das bundesweite Förderprogramm lokale „Partnerschaften für Demokratie“ (PfD) aufgenommen. Träger der Koordinierungs- und Fachstelle 2 (KuF 2) ist der Kreisjugendring Berchtesgadener Land. Das Büro der KuF 2 befindet sich in der Oberen Feldstraße 6 in Freilassing und begleitet das Jugendforum und den Jugendfonds. Mehr Information findest du hier.