Trickfilmtage und -festival

Schulklassen erstellen Trickfilme und reichen diese beim Trickfilmfestival ein

  • Schulklassen aus den Grundschulen im Berchtesgadener Land erstellen Trickfilme mit Stop-Motion-Technik und können diese dann im Rahmen des Trickfilmfestivals im Juli im Stadtkino in Trostberg und Bad Reichenhall präsentieren
  • Bilder vom Trickfilmfestival unter: Trickfilmfestival
  • die Trickfilmbox anschauen oder nachbauen kann man hier

Das Projekt wird gefördert vom Bayerischen Jugendring mit Mitteln zur Umsetzung des Kinder- und Jugendprogramms der Bayerischen Staatsregierung.

Die weitere Finanzierung erfolgt über Spenden und mit Projektmitteln des Landkreis Berchtesgadener Land.

Projektstart: jährlich im Oktober | Projektende: jährlich im Juli