MedienMobil

Seit September 2017 gibt es das MedienMobil im Landkreis Berchtesgadener Land. Zielgruppe sind Schulklassen und Jugendeinrichtungen und –gruppen. Das Angebot ist für die Teilnehmer_innen kostenlos und soll über die nächsten Jahre eine Vielzahl an medienpädagogischen Angeboten für Kinder und Jugendliche bereithalten. Dabei geht die Bandbreite von Präventionsangeboten bis hin zur sinnvollen berufs- und lernorientierten Nutzung von digitalen Medien. Im Fokus ist aber immer der positive Zugang zu diesen Medien, die die Zukunft bestimmen werden, die aber auch eine hohe Kompetenz erfordern. Das MedienMobil ist eine Kooperation der Kreisjugendringe Berchtesgadener Land, Mühldorf am Inn und Altötting sowie mit Q3 – Quartier für Medien, Bildung, Abenteuer.

Unsere Projekte:

Hallo wach! – Fake News

Hackathon – kreativ mit digitalen Medien

Jugendradio SO!FM

MedienLabor – im Werk 71 in Freilassing

Unsere Seite für mehr Informationen und zum Buchen von Angeboten: http://www.kjr-medienmobil.de/