Praxis am Zeltplatz

Die Jugendleiter-Schulung ,,Praxis am Zeltplatz“ findet auf dem Jugendzeltplatz am Abtsee statt.

Termin: Pfingstwochenende vor den Zeltlagern

Das Programm ist wie folgt geplant:

Samstag
08.30 – 09.00 Uhr Anreise, Platzeinteilung im Zeltlager
09.00 – 10.00 Uhr Begrüßung und Kennenlernen, Erwartungen, Gruppenvereinbarungen, Kennenlernspiele
10.00 – 12.30 Uhr Materialkunde 1
Zeltmodelle: Gerüstzelte
13.00 – 16.00 Uhr Materialkunde 2
Zeltmodelle: Alex, Felix u.a.
16.00 – 18:30 Uhr Lager-Sani
Aufgaben des Lager-Sani, Einführung ins Sani-Zelt
19.00 – 20.30 Uhr Planung eines Lagerabends
Abendprogramm zusammenstellen mit Gruppenspielen und weiteren Aktivitäten
20.30 – 23:00 Durchführung eines Lagerabends
Spiele und Angebote in der praktischen Durchführung durch die Teilnehmer_innen
Sonntag
09.00 – 10.00 Uhr Die Betreuerbesprechung – aktuell und beispielhaft
Planung des Tagesablaufs, Einteilung von Aufgaben, Absprachen, Morgenrunde
10.00 – 11.00 Uhr Lagerplanung
Vorbereitung der Fahrt als Lagerleiter_in / Betreuer_in, Planung und Kalkulation der Finanzen
11.00 – 12.30 Uhr Spiele außen
Kennenlern-Spiele außen und Spiele für One-Hour-Before
13.00 – 15.30 Uhr Sei kreativ! Basteln im Lager
Kreatives Arbeiten und Basteln im Zeltlager: was kann man machen, worauf muss man achten
15.30 – 16.00 Uhr Reflexion des Wochenendes, Abschlussrunde

 

 

Die Jugendleiterschulung wird gefördert vom Bayerischen Jugendring mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales sowie dem Landkreis Berchtesgadener Land.