Grundkurs 1

Die Jugendleiterschulung „Grundkurs 1“ findet im Jugendhaus Marktschellenberg statt.

Termin: März / April

Das Programm ist wie folgt geplant:

Freitag  
17.45 – 18.00 Uhr Anreise, Zimmerverteilung, gemeinsames Abendessen
19.00 – 22.00 Uhr Kennenlernen, Erwartungen, Gruppenvereinbarungen, Kennenlernspiele
Samstag  
09.00 – 10.00 Uhr Einführung in die Strukturen der Jugendarbeit
Jugendleiterausbildung im Landkreis BGL, Tätigkeit im Verein und Einsatzmöglichkeiten für Betreuer, Erweitertes Führungszeugnis nach § 72a
10.00 – 12.30 Uhr Kommunikation Teil I: „Was kann ich gut?“
Der ideale Jugendleiter: Auseinandersetzung mit meiner Rolle als Jugendleiter/in, eigene Denk- und Verhaltensweisen, Stärkung der sozialen Kompetenz, Tipps zu erfolgreicher Kommunikation mit Gruppenübungen
13.30 – 18.00 Uhr Kommunikation Teil II: Wie wirke ich?
 Einführung in verbale und nonverbale Kommunikation, Mimik, Gestik, Körpersprache: „Klug formulieren, sicher präsentieren, gut auftreten“, praktische Übungen und Gruppenarbeit
19.00 – 22.00 Uhr Spiele für drinnen: Abendprogramm mit Gruppenspielen, New Games, Kennenlernspiele, Warming-Ups, geeignete Spiele für Gruppenstunden-Anfang und –Ende, Einsatz von Spielen in der Praxis, Reflexion des Tages
Sonntag  
09.00 – 10.00 Uhr Spiele für drinnen und draußen: Kooperation, Spiel, Spaß
10.00 – 12:30 Uhr Prävention: Sexuelle Gewalt
Übergriffe erkennen und richtig handeln, sich selbst schützen
13.30 – 14.00 Uhr Reflexion des Wochenendes, Abschlussrunde

 

 

Die Jugendleiterschulung wird gefördert vom Bayerischen Jugendring mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales sowie dem Landkreis Berchtesgadener Land.