Unsere Veranstaltungen

Die Covid-19-Pandemie stellt die Jugendarbeit vor besondere Herausforderungen. Ferienangebote wie Zeltlager, Reisen oder Ferienbetreuung sind schwierig zu planen und durchzuführen.

Gleichzeitig brauchen aber Eltern Planungssicherheit für die Betreuung ihrer Kinder und nicht zuletzt freuen sich auch viele Kinder und Jugendliche jedes Jahr wieder auf spannende und erlebnisreiche Ferien.

Der Kreisjugendring plant alle Ferienmaßnahmen für 2021 so, dass diese unter Einhaltung von Hygiene- und Infektionsschutzregeln durchgeführt werden können. Dies bedeutet aber auch, dass bei der Anmeldung deutlich weniger Kinder und Jugendliche als bisher berücksichtigt werden können. Wenn durch Anordnungen der Regierung die Maßnahmen verschärft werden müssen, kann es allerdings kurzfristig auch zu Absagen von Maßnahmen kommen.

Dies alles sollten Sie bei der Anmeldung Ihres Kindes / Ihrer Kinder unbedingt bedenken.

Allerdings werden wir auch optimistisch in die Zukunft blicken und alle Maßnahmen so offen planen, dass bei einer Verbesserung der Lage die Angebote kurzfristig im gewohnten Umfang angeboten werden können.

Aufgrund der nach wie vor unsicheren Planungslage im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie werden die Stornierungsregeln für die Anmeldungen im Jahr 2021 wie folgt abweichend geregelt:
Anmeldungen können bis zu 14 Tage vor der Maßnahme kostenfrei storniert werden. Bei Krankheit, Quarantäne oder wenn die Teilnahme an der Maßnahme nicht mehr erwünscht ist, bitte so bald wie möglich per Mail oder Telefon Bescheid geben.

1. Schritt:

Anmeldungen und Anfragen bitte ausschließlich an: anmeldung@kjr-bgl.de oder telefonisch: +49 8651 61361

2. Schritt:

Wir senden das Anmeldeformular und die Infos zu.

3. Schritt:

Nach Rücksendung des ausgefüllten Anmeldeformulars erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.
Erst dann ist der Platz für Ihr Kind verbindlich reserviert. Da die Teilnehmerzahl bei allen Freizeiten begrenzt ist, zählt der Eingang des Anmeldeformulars.

4. Schritt:

Der Teilnahmebeitrag bzw. die Anzahlung ist laut Veranstaltungsbeschreibung fristgerecht zu überweisen. Bei fehlendem Zahlungseingang wird der Platz wieder frei gegeben.

Anmeldungen bitte per Mail an anmeldung@kjr-bgl.de. Bitte beachten, dass die Geschäftsstelle nicht jeden Tag besetzt ist.

Die Jugendleiterschulungen Grundkurs 1 und 2 haben wir in den Herbst verschoben, die neuen Termine sind im Kalender eingetragen.

Termin Informationen:

  • Mo
    02
    Aug
    2021
    Fr
    06
    Aug
    2021

    Ferienprogramm: Kreativ mit digitalen Medien - Hackathon "Nachhaltigkeit" 2021!

    08.00 – 16.00 Uhr (Programm 9.00 - 15.00 Uhr)WERK 71 Freilassing

    Sei dabei… und bewirb dich für den Hackathon „Nachhaltigkeit“ 2021!

    Beim Hackathon im WERK71 baust du gemeinsam mit anderen Jugendlichen eine Woche lang an Games, Visualisierungen, Hardware-Projekten und programmierst, was das Zeug hält. Eine Woche lang suchen wir Ideen und entwickeln gemeinsam Prototypen zu der wichtigen Frage der Nachhaltigkeit. Der kreativen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

    Beim Hackathon „Nachhaltigkeit“ 2021! hast du die Möglichkeit, deine technischen Fähigkeiten auszuprobieren, neue zu erlernen und dich über das Thema Nachhaltigkeit auszutauschen. Dabei bekommst du die Unterstützung durch unsere Medienlabor -Tutor:innen und kannst die technische Infrastruktur vom Medienlabor BGL nutzen.

    Gehackt wird  jeweils 09.00 bis 15.00 Uhr, die Teilnehmenden werden aber von 8.00 bis 16.00 Uhr betreut. Der Hackathon ist ein aktives Ferienprojekt und legt den Schwerpunkt auf einer lockeren Atmosphäre und Kreativität. Ein Hackathon ist kein dunkler Raum voller Computerspezialisten und Hacker! Der Begriff ist eine Zusammensetzung der Worte Hack und Marathon, was treffend die ursprüngliche Idee hinter dem Konzept zeigt. Ein Hackathon dauert in der Regel zwischen 24 und 48 Stunden und widmet sich einem bestimmten Thema. Gefragt sind Kreativität, Freude am Entdecken von digitalen Technologien und das spielerische Arbeiten im Team.

    Anmeldung unter: anmeldung@kjr-bgl.de

    08.00 bis 09.00 Uhr: Ankommen
    09.00 bis 15.00 Uhr: Hackerzeit
    15.00 bis 16.00 Uhr: Abholzeit

    Altersgruppe: ab 10 Jahre

    Wo: Werk 71 Freilassing

    Teilnehmer:innen: max. 12

    Der Teilnehmerbeitrag beträgt: 20€