Unsere Veranstaltungen

Plätze für Ferien- und Betreuungsveranstaltungen können Sie mit Erscheinen auf unserer Website oder im Freizeitpass 2022 per E-Mail reservieren.
Alle Anfragen und telefonische Reservierungen werden aber erst ab Mittwoch, 12.01.2022 bearbeitet und beantwortet.

Ab diesem Zeitpunkt verschicken wir dann an alle, die einen Platz reserviert haben, einen Anmeldebogen, mit dem Sie Ihr Kind verbindlich anmelden können.

1. Schritt:

Reservierungen, Anfragen und Anmeldungen bitte ausschließlich an: anmeldung@kjr-bgl.de oder telefonisch: +49 8651 61361

2. Schritt:

Im Januar senden wir Ihnen das Anmeldeformular und erste wichtige Informationen zu. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular zeitnah zurück.

3. Schritt:

Nach Rücksendung des ausgefüllten Anmeldeformulars erhalten Sie eine Anmeldebestätigung von uns.
Erst dann ist der Platz für Ihr Kind verbindlich reserviert. Da die Teilnehmerzahl bei allen Freizeiten begrenzt ist, zählt der Eingang des Anmeldeformulars.

4. Schritt:

Der Teilnahmebeitrag bzw. die Anzahlung ist laut Veranstaltungsbeschreibung fristgerecht zu überweisen. Bei fehlendem Zahlungseingang wird der Platz wieder frei gegeben.

Anmeldungen bitte per Mail an anmeldung@kjr-bgl.de. Bitte beachten, dass die Geschäftsstelle nicht jeden Tag besetzt ist.
Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise bei unseren Maßnahmen und Veranstaltungen.

Termin Informationen:

  • Mo
    23
    Aug
    2021
    Fr
    27
    Aug
    2021

    Ferienexpress BGL - Ferienbetreuung in SAALDORF-SURHEIM (8 - 12 Jahre)

    7.30 - 17.00 UhrSaaldorf - Schulbetreuung

    Ferienbetreuung mit einem ereignisreichen Wochenprogramm | Veranstalter: KreisjugendringProgramm und weitere Infos findet ihr demnächst hier. Anmelden und Fragen unter anmeldung@kjr-bgl.de

    Allgemeine Information:
    Ferienexpress: Wir nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel! Eine Betreuerin/ein Betreuer nimmt die Kinder am jeweiligen Bahnhof in  Empfang und begleitet sie auf dem Weg zur Projektstation.
    Der Ferienexpress wird auch trotz Corona Maßnahmen stattfinden. Die Kinder müssen in diesem Fall am ersten Tag einen Schnelltest vor Ort und auch während der Woche weitere Tests machen. Ein Hygiene-Konzept liegt vor.

    Feste Programmpunkte sind:
    - Kinder Erste-Hilfe-Kurs
    - Haus der Berge – Wasserforscher im Wimbachtal oder Nationalpark - Täler hautnah erleben! (Wimbachtal)
    - Making (Q3): Löten, Roboter bauen,...
    - Angebote direkt in der Gemeinde

    Das Programm ist noch in Arbeit und wird je nach Situation angepasst. Weitere Informationen zum Ablauf gibt es hier.

    Kosten: 60,– € pro Person für eine Woche (nur die ganze Woche buchbar)
    Anmeldung: auch kurzfristig möglich, wenn Plätze frei sind