JuLeiKurs

 

Bausteinprogramm JuLeiKurs

Für die Ausbildung zum Jugendleiter haben wir ein Schulungsprogramm mit 13 Bausteinen angelegt. Wenn Du alle Bausteine durchlaufen hast, bist du ausgebildeter Jugendleiter und kannst als solcher z.B. bei Ferienfreizeiten mitfahren oder Jugendgruppen leiten.
Du kannst dann auch die Juleica beantragen, mit der Du Dich als Jugendleiter ausweisen kannst und auch Vergünstigungen bekommst (siehe www.juleica.de).

Das Schulungsprogramm ist aus einzelnen Bausteinen aufgebaut, wobei auch mehrere Bausteine an einem Tag durchlaufen werden können (je nach Schulung und Aufbau der Schulung).
Die einzelnen Bausteine sind:

  1. Was kann ich gut? ST
  2. Jetzt rede ich! ST
  3. Gruppenleitung und Teamfähigkeit ST
  4. Konfliktlösung ST
  5. Rechte und Pflichten ST
  6. Aktuelle Themen ST
  7. Spiele innen ST
  8. Camps, Fahrten und Lager ST
  9. Spiele außen ST
  10. Sei kreativ! WoE/ST
  11. Erste Hilfe, Rettungsschwimmen WoE/ST
  12. Praxiseinsatz bzw. Praxisprojekt P
  13. Grundlagen Spielmobil/Spielstadt WoE/ST

 

WoE = Wochenende, ST = Seminartag, P = Praxiseinsatz
Abschlusszertifikat nach den Pflichtbausteinen 1-11,
ergänzend dazu Bausteine 12+13

Wir sehen uns auf unseren Schulungen!

Wir freuen uns auf DICH!