Pyjamaparty im Mädchentreff

In den Ferien wünschten sich die Mädchen des Mädchentreffs Freilassing eine kleine Pyjamaparty und so verbrachten wir gemeinsam einen Nachmittag in Salzburg, genossen ein Eis an der Salzach und schlenderten bis der Regenschauer kam durch die Altstadt. Mit dem Zug gings dann wieder zurück nach Freilassing. Im Jugendtreff angekommen, bauten wir die Palettencouch zu einem gemütlichen, riesigen Bett um und machten es uns dort bequem. Neben Nägel lackieren und Masken auflegen durfte ein Film natürlich nicht fehlen. Wir schlossen also einen Beamer an und kuckten uns auf einer großen Leinwand einen Film an. Nach einem ausgiebigen Frühstück am nächsten Morgen fuhren wir müde aber glücklich nach Hause.