Neue Vorstandschaft des Kreisjugendrings gewählt

Anfang April wurde in der Frühjahrs-Vollversammlung die neue Vorstandschaft des Kreisjugendrings gewählt. In Anwesenheit von Landrat Georg Grabner wurde Johann Feil neuer Vorsitzender und löst damit Andreas Geigenberger ab, der nun stellvertretender Vorsitzender wird. Sieben Beisitzer aus verschiedenen Verbänden ergänzen den Vorstand. Für die Sportjugend sind dies Katharina Brüderl und Dr. Michael Populorum sowie für das Jugendrotkreuz Melanie Wurm. Die kirchliche Jugendarbeit vertreten Tanja Ammersdörfer, der stellvertretende Vorsitzende Andreas Geigenberger und Ricarda Elsholz. Für die Pfadfinderschaft stehen 1. Vorsitzender Johann Feil und Sebastian Gadenz. Zu guter Letzt vertritt Christian Bätzold als „Hafnersee-Lagerleiter“ die nicht organisierten Kinder und Jugendlichen. Mehr dazu im Zeitungsbericht…

17-04-18_NeueVorstandschaft_KJR_Reichenhaller Tagblatt