Geschichten.Medien.Kunst & Mehr – Kreativ-Workshops rund ums Geschichten erzählen

Klassisch oder eher wild und verrückt? Hier ist alles erlaubt
Kurzgeschichten, Gedichte, Storytelling, Postkartensprüche… Gemeinsam mit (Drehbuch)Autor Ingmar Gregorzewski* erarbeitet ihr eigene Texte. Vieles ist möglich und wird schrittweise entwickelt.
Und dann? Was wird aus den Ideen, Sätzen, Anliegen? Das liegt in eurer Hand. Eine Installation kurzer experimenteller Clips auf mehreren Bildschirmen? Eine Fotoreihe? Eine Audioproduktion? Ein Erklär-Trick-Film mit Zeichnungen, Audioinhalten und Co?
Im zweiten Projektteil wird – erneut mit Unterstützung durch Fachleute – an der Umsetzung gearbeitet.
Wir bieten Raum für ungewöhnliche Ideen, Geschichten, neue Erzählformen. Ein „das muss so sein“ gibt es nicht. Jede(r), der/die gerne Geschichten erdenkt und erzählt, eventuell auch Erfahrungen im Bereich des Schreibens und/oder der Medienproduktion hat, ist hier willkommen.

Die Zeit des Experimentierens ist gekommen! Du bist zwischen 16 und 26 Jahren alt, aus Oberbayern und willst deine verrückt-kreativen Ideen mal in ganz neue Bahnen lenken? Dann suchen wir dich!Da wir das Konzept mit euch gemeinsam entwickeln wollen, melde dich bitte bis zum 28.09.2018 (das Projekt findet dann Ende 2018/Anfang 2019 statt) bei Julia Mohnicke oder Michaela Binner.

* Ingmar Gregorzewski : Drehbuchautor, u.a. Tatort „Viktualienmarkt“, mehrere Folgen der Serie „Der Fahnder“, „Die Sängerknaben“, „Tom und die Biberbande“; Kinderbuchautor und Autor diverser Bücher mit Ali Mitgutsch, darunter auch die Aufzeichnung der Kindheitserinnerungen Ali Mitgutschs

Kontakte:
Michaela Binner und Julia Mohnicke
Medienfachberaterinnen beim Bezirksjugendring Oberbayern Bezirksjugendring Oberbayern
Maillingerstrasse 14 | 80636 München
Fon: (089) 54 70 84 -70 oder (089) 54 70 84 -50
michaela.binner@jugend-oberbayern.de oder  julia.mohnicke@jugend-oberbayern.de