Fortbildungstag für Jugendleiter_innen und Ausbildung für Betreuer_innen in der Kinderstadt. Vermittelt werden Konzept, Inhalte und Prinzipien einer Kinderstadt. | Veranstalter: Kreisjugendring Anmeldung und Fragen: info@kjr-bgl.de oder unter 08651 61361

Programm:

09.00 Uhr Ankommen
09.00 – 09.15 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Referenten
09.15 – 09.30 Uhr Kennen lernen

  • gemeinsames „Warming up“ mit Spielen
09.30 – 10.00 Uhr Referat: Rahmenbedingungen für Mitarbeiter_innen

  • Wichtige Abläufe und Strukturen für Mitarbeiter_innen, der Arbeitsplatz in der Werkstatt
  • Klärung von Fragen
10.00 – 10.30 Uhr Referat: Der Tag in der Kinderstadt

  • Vorstellen der Abläufe für die Kinder
  • Grundlegende Konzeptidee mit den Pflichtwerkstätten
  • Professionell geleitete Werkstätten: z.B. Radio, Video, Trickfilm
  • Zusätzliche Werkstätten (mit Ideensammlung)
10.30 – 12.30 Uhr Detailarbeit 1: Meine Werkstatt

  • Auswahl der gewünschten Werkstatt, Einteilung nach Notwendigkeit und Interessen
  • Kleingruppenarbeit: Organisation, Angebote, Struktur, Materialbedarf
12.30 – 13.00 Uhr Mittagspause
13.00 – 14.00 Uhr Referat: Aufsichtspflicht und Verkehrssicherheit

  • Das offene Angebot „Kinderstadt“ – erzieherische Aufgaben und Sicherheit der Kinder
  • Worst Case Management – schwierige Situationen mit Kindern, Lösungsstrategien, Handlungsvorgaben
14.00 – 15:00 Uhr Vorstellung der ausgearbeiteten Werkstätten 1

  • im Plenum
  • kurze Darstellung der wichtigsten Ergebnisse (Idee, Materiallisten, Betreuungsaufwand und – angebot, Gefahren, Wirkung auf den gesamten Kreislauf
  • Rückmeldungen von und an die anderen Kleingruppen
15.00 – 15.30 Uhr Detailarbeit 2: Meine Werkstatt

  • Kleingruppenarbeit: Organisation, Angebote, Struktur, Materialbedarf
15.30 – 16.00 Uhr Kaffeepause
16.00 – 17.00 Uhr Detailarbeit 3: Meine Werkstatt

  • Kleingruppenarbeit: Organisation, Angebote, Struktur, Materialbedarf
17.00 – 17.45 Uhr Vorstellung der ausgearbeiteten Werkstätten 2

  • im Plenum
  • Darstellen der Ergänzungen und ggf. noch weitere Rückmeldungen und Ideen
  • notwendige Aufträge verteilen, Mitarbeiter_innen einteilen für Aufbau, Durchführung und Abbau
17.45 – 18.00 Uhr Reflexion und Abschlussrunde
18.00 Uhr Verabschiedung

Bitte mitnehmen:

  • Bekleidung auch für draußen | Schreibzeug

Wichtige Informationen:

  • für eine Mitarbeit bei der Kinderstadt ist eine vollständige Teilnahme an der Schulung am 06.10.18 notwendig
  • mittags und nachmittags werden Verpflegung und Getränke gestellt