Girls‘ Day 2020 – der Mädchen-Zukunftstag Girls´ Day Plakat

Am Donnerstag, 26. März 2020 findet wieder der alljährliche EuRegio-Girls’Day statt – unterschiedliche Betriebe aus dem Bundesland Salzburg, dem Berchtesgadener Land und Traunstein ermöglichen es Mädchen zwischen 10 und 16 Jahren, einen Einblick in den Arbeitsalltag unterschiedlicher Unternehmen zu erhalten.

Mädchen lernen, die Vielfalt und Bandbreite technischer, naturwissenschaftlicher, handwerklicher und IT-Berufe sowie deren Ausbildungsmöglichkeiten kennen. Auch im Jahr 2020 sind Mädchen und Frauen in diesen Arbeitsfeldern immer noch deutlich unterrepräsentiert. Wir wollen dies mit dem Girls‘ Day ändern. Überdies handelt es sich um einen inklusiven Aktionstag – Mädchen mit Unterstützungsbedarf sind herzlich eingeladen beim Girls´ Day mitzumachen.

Auf unserer Website gibt es nähere Informationen und Mädchen können sich schon unter www.girlsday.info anmelden. Dieses Jahr sind Unternehmen, wie zum Beispiel: Flying Bulls, Porsche Holding, Salzburger Landespolizeidirektion, ÖBB,  Salzburger Landespolizeidirektion und einige Politikerinnen dabei. Die Liste wird laufend noch erweitert.

 

Das „Institut für Männergesundheit“ organisiert am selben Tag Berufsorientierungsworkshops, damit Buben ebenfalls die Möglichkeit erhalten „geschlechteruntypische“ Berufsbilder kennenzulernen.